20.jpg

Wir können die Belastung Ihres Wohnumfeldes untersuchen, kartieren und behandeln. Weiter erhalten Sie von uns Aufklärung und Beratung.

Belastung untersuchen

Bei der Messung der Strahlungsbelastung beginnen wir mit einer gründlichen Untersuchung vor Ort. Sie erfolgt nach einem feststehenden Verfahrensablauf und mit speziellen Messinstrumenten. Ziel ist das Messen und Erfassen von Strahlungsbelastung. Das Untersuchen emotionaler Felder ist auf Wunsch möglich. Wir tun das nur, wenn Sie Ihr Bedürfnis hieran äußern. Gegebenenfalls können sie auch Wasser- und Luftqualität untersuchen lassen. Die Untersuchung dauert ungefähr einen halben Tag.

Aufklärung und Beratung

Aus den Untersuchungsergebnissen stellen wir einen übersichtlichen Bericht zusammen, der anschließend mit Ihnen besprochen wird. Der Bericht enthält unsere Messergebnisse und Wahrnehmungen. Die Messergebnisse orientieren sich an international anerkannten Normen und Richtlinien. So erhalten Sie einen Einblick, inwieweit Ihr Umfeld in natürlichem Gleichgewicht ist und was eventuell geschehen muss, um dieses Gleichgewicht wieder herzustellen. Auf der Grundlage unserer Untersuchung beraten wir und machen ein Angebot für eventuelle Maßnahmen.

 

> Weiterlesen: Maßnahmen und weiteres Vorgehen